Energie - Oceanus Whirlpools
13579
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-13579,page-child,parent-pageid-2,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Energie

Energieeffizienz

Die technologische Entwicklung macht aus Whirlpools ein energieeffizientes Vergnügen ohne schlechtes Gewissen. Ein Swim Spa verbindet darüber hinaus nicht nur alle Vorteile eines Swimmingpools und eines Whirlpools in einem einzigen Produkt, sondern spart dabei sogar noch Ressourcen.

Die Energie

Swim Spas, Swimming- und Whirlpools verwenden Energie für die zwei Hauptfunktionen Reinigung und Wärme. Oceanus-Produkte wie das Swim Spa sparen hier in beiden Bereichen bares Geld.

Das (im Vergleich zu einem Swimmingpool) geringere Wasservolumen erfordert weniger Ressourceneinsatz bei gleichem Schwimmvergnügen
Effiziente Reinigungszyklen bereiten das Wasser permanent auf und verringern die Notwendigkeit von Zusatzstoffen und den Energieaufwand.

Das Heating-System erwärmt das Swim Spa mit 3 kW um ca. 1,5°C pro Stunde, ein Swimmingpool schafft mit einer Heizleistung von 40 kWh dagegen nur etwa 1°C und verliert die Wärme zudem schnell wieder über die Wasseroberfläche. Bei Verwendung einer Wärmepumpe erzielt man mit 1,7 kW Eingangswärme sogar bis zu 8 kW Ausgangswärme.

Sparen steht damit an der Tagesordnung – auf Erholung, Spaß und Wellness verzichten dagegen nicht.

Beispiel-Kalkulation Swim Spa

Gemeinhin wird für das Swim Spa eine Temperatur von 25-27°C als angenehm und ideal empfunden. Wird ein Swim Spa einen Monat lang auf dieser Temperatur gehalten, fallen dafür im Durchschnitt – je nach regionalem Stromkostenpreis, Außentemperatur und weiteren variablen Faktoren – Kosten in der Höhe von gerade einmal € 90.- an.

Die Isolierung

Damit aus Swim Spa und Whirlpool auch tatsächlich energieeffiziente Freizeitoasen werden, bedarf es einer guten Isolierung im Gehäuse und in der Abdeckung. Je besser diese Dämmung funktioniert, desto günstiger ist der Betrieb. Daher werden Hochwertigkeit und Qualität bei Oceanus groß geschrieben.

Die Isolierabdeckung aller Produkte verfügt über ein 4-Kammer-System und minimiert dadurch den Wärmeverlust über Wände und Boden. Die innovative Integration der Isolierungselemente in Iso-Packs ermöglicht ein schnelles, unkompliziertes und separates Herausnehmen der Module im Fall von Servicearbeiten. Beim Kauf ist eine Thermoabdeckung bereits im Preis inkludiert, sodass auch über die Wasseroberfläche möglichst wenig Energie verlorengeht.

Das ins Gehäuse integrierte Thermo-Lock-System nutzt die Strahlungswärme, um effizienter heizen und kostengünstiger genießen zu können. Die vier Seitenelemente sowie der Boden werden mit Hartschaum-Dämmung ausgestattet und bilden damit eine Infrarot-Wärmebarriere innerhalb der Luftkammern. Strahlungswärme aus Pumpen und anderen Komponenten wird absorbiert und zur Heizung des Beckens verwendet. Die ABS-Kunststoffplatte im Boden sowie die 6-Schichten-Laminierung des Wannenkörpers sorgen für zusätzliche Isolierung in allen Bereichen. So wird auch im tiefsten Winter aus Schwimmen, Baden und Wellness kein teures Vergnügen.